Aktuelle Corona-Spendenaktion

Der gesamte Vorstand von PHC und auch das Direktorium unserer Projekte in Concepción, Chile sind überwältigt von der großen Resonanz unseres Spendenaufrufes Ende Juni 2020.

WICHTIG! Bitte teilen Sie uns Ihre Adresse am Besten per Mail an info@phcev.de, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zeitnah ausstellen können.

Aktualisierung 25. Oktober 2020:
Das Gesamt-Spendenaufkommen liegt nun bei fast 16.000,- €, so dass wir entschieden haben weitere 5.000,- € also weitere Hilfe nach Chile zu überweisen.

Aktualisierung 7. September 2020:
Das Spendenaufkommen hat bereits 12.000,- € überschritten und wir haben heute weitere 6.000,- € nach Chile überwiesen.

Der Aufruf erfolgte aufgrund der gravierenden Folgen der COVID 19-Pandemie für die Weiterführung unserer Projekte in Chile, zur Aufrechterhaltung der Ernährung, Heizung und eines Basisunterrichts. Bis zum 31.8.2020 haben wir bereits ein Spendenaufkommen von 11.500,- € verzeichnen können. Mit den bereits überwiesenen 5.000,00 € konnte bereits bei 105 Familien Unterstützungen erfolgen.

Jeder Spender erhält eine Spendenquittung – am einfachsten per Mail. Deshalb unsere Bitte: sollten Sie Ihre Mail-Adresse auf der Überweisung nicht vermerkt haben, holen Sie dies bitte noch nach unter info@phcev.de

Liebe Paten, Mitglieder und Unterstützer*innen von PHC,

laut Bericht unserer Ansprechpartner vor Ort in Cande­laria – dort sind wir aktiv – mussten bereits viele Familien mit Lebensmitteln und Geld für Parafin und Brennholz vor Ort unterstützt werden. Der Winter in Chile macht die Situation nicht einfacher.

„Seit März sind die Schulen geschlossen. Die Lehrer versuchen weiterhin zu unterrichten und wir versuchen für Internetanschlüsse und Handys zu sorgen, wo dies nötig ist. Unser Psychologe und Sozialarbeiterin Vinka sind mit den Kindern und Familien in Kontakt, um Not zu lindern und Gewalt zu verhindern. All das kostet zusätzlich Geld, das dringend sofort benötigt wird.“

Darum bitten wir Sie hiermit um eine „Corona­-Soforthilfe­-Spende” auf unser Spendenkonto bei der Sparkasse Bremen. Dieser Aufruf ist durch eine Privatspende finanziert.

Spendenkonto: IBAN DE 92 2905 0101 0001 0049 51
Spender erhalten eine Spendenquittung! Dafür bitte ich um Mitteilung Ihrer E­ Mail­ Adresse unter info@phcev.de

Im Namen des PHC Vorstandes danke ich Ihnen schon im Voraus für Ihre Unterstützung.

Dr. Heide Hengemühle

Vorstellung des Vereins

Projekthilfe Chile wurde 1980 gegründet und unterstützt seitdem Projekte zur Förderung der Jugend in der chilenischen Stadt Concepción. Daneben vermitteln wir Patenschaften für einzelne Kinder.

Unser Verein zeichnet sich dadurch aus das wir direkte und persönliche Kontakte zu Ansprechpartnern vor Ort haben und somit gewährleisten können das die Hilfeleistungen direkt in den Projekten umgesetzt werden.

Mit einer Mitgliedschaft unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit. Hier finden Sie die aktuelle Beitrittserklärung.

Bei Fragen schreiben Sie uns bitte.